IHD Inkasso in Ahrensburg

Ihr IHD-Ansprechpartner für Inkasso im Raum Ahrensburg

Alexander Herz

Alexander Herz
Regionalleiter Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein
IHD Kreditschutzverein e.V.

E-Mail: mailto:herz@ihd.de
Mobil: +49 (0) 172 3454366

Rückruf der IHD Gesellschaft für Kredit- und Forderungsmanagement mbH erwünscht?

Sind Sie interessiert an unseren Inkassodienstleistungen? Geben Sie uns Ihre Nummer und wir rufen Sie schnellstens zurück!

Wir beantworten auch gerne Fragen zu unseren weiteren Produkten aus dem Bereich des Risiko- und Forderungsmanagements, wie zum Beispiel Wirtschaftsauskünften und Monitoring.

Euro

Mit einem Klick auf den Button "Nachricht absenden" werden die von Ihnen eingegebenen Daten verschlüsselt an uns übermittelt. Nach Beantwortung werden sie umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

*Pflichtfeld

Amtsgericht Ahrensburg

Koenigstr. 11
22926 Ahrensburg*

*Angaben ohne Gewähr

Amtsgerichte im Inkasso

Bei den Amtsgerichten werden die Schuldnerkarteien geführt, in die Schuldner eingetragen werden, die die Eidesstattliche Versicherung abgegeben haben.

Im Rahmen des Inkassoverfahrens ist die Ermittlung der Schuldnerbonität von höchster Wichtigkeit, um zeitaufwendige und kostenintensive Maßnahmen zu vermeiden, wo eine Realisierung von vornherein ausgeschlossen werden kann. In diesem Zusammenhang prüft die IHD Gesellschaft für Kredit- und Forderungsmanagement mbH unter anderem durch eine Anfrage bei der Schuldnerkartei, ob Einträge bezüglich einer abgegebenen Eidesstattlichen Versicherung bzw. über den Erlass eines Haftbefehls zur Erzwingung dieser Abgabe vorliegen.

Innerhalb des gerichtlichen Mahnverfahrens übernehmen die IHD Gesellschaft für Kredit- und Forderungsmanagement mbH als Inkassounternehmen und unsere Partnerrechtsanwälte Maßnahmen an den Amts- und Mahngerichten für Sie. Wir beantragen den Mahnbescheid und leiten die manchmal erforderlichen Zwangsmaßnahmen ein – bis zum Haftbefehl.

Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Ahrensburg

Das Amtsgericht Ahrensburg ist zuständig für Inkassofälle aus*

22926 Ahrensburg
22949 Ammersbek
23843 Bad Oldesloe
23619 Badendorf
23863 Bargfeld-Stegen
22941 Bargteheide
23858 Barnitz
22946 Brunsbek
22946 Dahmker
22941 Delingsdorf
23847 Duechelsdorf
23869 Elmenhorst
23858 Feldhorst
23845 Grabau
22946 Grande
22956 Groenwohld
22946 Grossensee
22927 Grosshansdorf
23619 Hamberge
22941 Hammoor
23858 Heidekamp
23619 Heilshoop
22946 Hohenfelde
22955 Hoisdorf
22941 Jersbek
23860 Klein Wesenberg
22929 Koethel
23847 Lasbek
22959 Linau
22952 Luetjensee
23847 Meddewade
23619 Moenkhagen
23843 Neritz
23863 Nienwohld
22961 Oetjendorf
23847 Poelitz
22929 Rausdorf
23619 Rehhorst
23847 Rethwisch
23843 Ruempel
22962 Siek
22964 Steinburg
22965 Todendorf
23843 Travenbrueck
22967 Tremsbuettel
22946 Trittau
23898 Wentorf
23858 Wesenberg
23847 Westerau
22969 Witzhave
23619 Zarpen

* Angaben ohne Gewähr

IHD Außendienst

IHD Außendienst-IllustrationNehmen Sie direkt Kontakt zu Ihrem zuständigen IHD-Mitarbeiter für Ihre Region auf.

oder
Vorteile der IHD-Mitgliedschaft

Mit einer IHD-Mitgliedschaft erhalten Sie wertvolle Dienstleistungen ohne Zusatzkosten.
Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft ...

Diese Seite empfehlen!

Twitter   Ihren XING-Kontakten zeigen   Facebook   LinkedIn   LinkedIn