Außergerichtliches Inkasso

Viele Wege führen zu Ihrem Geld

Wir übernehmen für Sie die wirkungsvolle Durchsetzung Ihrer Rechte und Ihrer Vermögensinteressen.

In der außergerichtlichen Forderungseinziehung wird die offene Forderung individuell nach Sachlage bei dem Schuldner eingefordert:

  • Versenden von Inkasso-Mahnschreiben
  • Bonitätsabfrage
  • Gezielte Recherche hinsichtlich Aufenthalt und finanzieller Verhältnisse Ihres Schuldners
  • Telefoninkasso durch fachspezifisch geschulte Mitarbeiter
  • Persönlicher Kontakt zum Schuldner
  • Vereinbarung und Überwachung von Ratenzahlungen
  • Eine nach Ihren Vorgaben konzipierte Inkassosteuerung ist möglich.

Ist eine gerichtliche Auseinandersetzung unumgänglich, leiten wir das gerichtliche Mahnverfahren inklusive Zwangsvollstreckung ein.

IHD Aussendienst

IHD Außendienst-IllustrationNehmen Sie direkt Kontakt zu Ihrem zuständigen IHD-Mitarbeiter für Ihre Region auf.

oder
Vorteile der IHD-Mitgliedschaft

Mit einer IHD-Mitgliedschaft erhalten Sie wertvolle Dienstleistungen ohne Zusatzkosten.
Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft ...

Diese Seite empfehlen!

Twitter   Ihren XING-Kontakten zeigen   Facebook   LinkedIn   Delicious   LinkedIn